Aktuelle News

  • Der neue Junghundekurs startet am Donnerstag, 21.09. um 17:30 statt um 17 Uhr am Forsthaus Wildenrath

  • Weihnachtsessen

  • Ab 17.09.2017 bieten wir Trickhunde alle zwei Wochen an!

  • Die nächsten Seminare

  • Proll Treff

  • Weihnachtsessen

  • Perfekte Fußarbeit

  • Bindung & Konzentration

  • Unser Angebot aus dem Bereich Erziehung

    “Prollspaziergang”

    Dieser Spaziergang ist für alle Hunde die an der Leine Artgenossen und Passanten anpöbeln, sei es aus Unsicherheit oder mangelnder Führung.

    Wir trainieren sämtliche alltägliche Situationen.
    Dieser Spaziergang ist für Ein- oder Mehrhundehalter geeignet.

     

    Intensiv-Training

    Wir bieten Ihnen für die Schwerpunkte Unterordnung, IPO, Obedience,
    Angsthunde und alltägliche Erziehung ein Intensivtraining an.
    Ob ein Wochenende oder mehrere Tage hintereinander unter der Woche,
    trainieren wir mehrmals täglich, somit können wir ein effektives und
    intensives Training mit einem nachhaltigen Erfolg leisten.
    Bei diesem Intensiv-Training bleibt auch die Theorie nicht auf der Strecke.
    Wenn Sie Interesse oder Fragen zu dem Training haben, sprechen Sie uns
    einfach an.

    Hundeschule April  Mai 2012 017

    Individuelles Training

     

    Sollten Sie ein Problem mit Ihrem Hund haben, kommen wir auch gerne zu Ihnen nach Hause. Die meisten Schwierigkeiten und Fragen entstehen vor Ort und sollten auch dort beraten und trainiert werden.
    Bei uns lernt ihr Hund, wann immer möglich, mit Spaß und positiver Verstärkung.
    Trotzdem gehören klare Regeln und Strukturen zu einem harmonischen
    Zusammenleben um alltägliche Abläufe einfacher zu gestalten.
    Wir helfen Ihnen diese zu erarbeiten und konsequent durchzusetzen.

    Die Erziehung und Ausbildung Ihres Hundes verläuft bei uns behutsam, tierschutzgerecht und ohne Starkzwangmittel!

    Anfrage per Mail

    image

    Welpenkurs

    Bei uns lernt Ihr Welpe spielerisch und angstfrei verschiedene Übungen,
    die die Basis für das spätere Zusammenleben zwischen Ihnen
    und Ihrem Welpen bilden.
    Vertrauen zwischen Hund und Halter wird so geschaffen.
    Kontrolliertes Spielen mit gleichaltrigen Welpen,
    so wird das Sozialverhalten des Welpen schon früh geprägt.
    Vertrauensvolle Gewöhnung an verschiedene Umweltreize,
    die auf einen Welpen zukommen. Mit Selbstvertrauen und Spaß durch den Welpenparcours.

    Bei Fragen zum Welpen in alltäglichen Situationen stehen wir Ihnen
    natürlich mit Rat und Tat zur Seite.
    Im wöchentlichen Wechsel bieten wir Platzstunden und “Abenteuerausflüge” an,
    die uns an unterschiedliche Orte führen (z.B. Feld, Wald, Stadt, Baumarkt ect.).
    Die “Kleinen” lernen spielerisch die Grundkommandos, an lockerer Leine laufen, Gegenstände zu apportieren, kleine Tricks, Bindungsübungen aber auch alltägliche Situationen wie zum Beispiel nichts vom Boden aufzunehmen
    oder Ihnen fällt die Leine runter und Ihr Hund setzt sich sofort hin,
    statt weiter zu gehen.
    Durch die kleinen Gruppen, können wir individuell auf jeden Einzelnen eingehen.

    Der Kurs dauert ca. 10 Stunden.

    Maximale Teilnehmerzahl 6-8 Hunde je nach Kurs.
    Die Welpengruppen sind nach Größe und Gewicht der “Kleinen” aufgeteilt.

    Anfrage per Mail

    Junghundekurs

    Der Junghundekurs besteht aus ca.8 Gruppenstunden, in denen erlernte Kommandos unter Ablenkung gefestigt werden und neue Kommandos dazukommen.
    Wir festigen unter anderem die Grundkommandos, die Leinenführigkeit, ein “Super-Abruf”, ein “Warte” Kommando und Bleibübungen werden gefestigt.
    Ihnen wird Verständnis für das Verhalten Ihres Hundes vermittelt und die Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrem Vierbeiner nahegebracht.

    Es werden in den Stunden Bindungs-, Aufmerksamkeits- und Konzentrationsübungen eingebaut.
    Durch die kleinen Gruppen können wir individuell auf Ihre Ziele und die Bedürfnisse des Hundes eingehen.

    Maximale Teilnehmerzahl 4 – 6 Hunde.

    Hier können Hunde ab ca. dem 5. Monat teilnehmen.
    Die Gruppen sind in Größe und Gewicht aufgeteilt.

    Anfrage per Mail

    Begleithundevorbereitung

    Bei diesem Kurs werden Sie und Ihr Hund auf die Begleithundeprüfung vorbereitet.
    Der Kurs startet mit einer Theorieeinheit,  wir besprechen das Laufschema,
    den Ablauf der Prüfung, die Einzelnen Übungen sowie die Motivation und den Aufbau
    der Konzentration des Hundes.
    Trainiert wird der Unterordnungsteil und der Straßenteil.

    Das Training wird bis zu Drei mal die Woche angeboten, hier bei handelt es sich um
    offene Gruppen. Jeder kann kann trainieren wann es ihm am besten passt.

    Anfrage per Mail 

    Anti-Jagdtraining

    Sie können mit Ihrem Hund nicht entspannt spazieren gehen oder möchten Ihren
    Vierbeiner ableinen.
    Ihr Hund jagt einem Geruch oder Tier hinterher.
    Wir erarbeiten gemeinsam ein Trainingsplan, das Jagen  wird nicht verboten sondern
    umgeleitet!
    Ihr Hund lernt auf dem gemeinsamen Spaziergang mit Ihnen Spaß zu haben.
    Wir erarbeiten uns ein  Abruchkommando
    und leiten das Interesse des Hundes auf Sie.

    Anfrage per Mail